Klasse 5

Schuljahr 2018/19

Klasse 5

 

Projekt Advent

Am 28.11.2018 wurde in der Schule die Adventszeit eingeläutet. Es duftete nach Plätzchen. Unsere Klasse hat fleißig gebacken. In verschiedenen Gruppen wurden Adventsgestecke gebastelt und Dekoration angefertigt. Vielen Dank an die Muttis Frau Hanck und

Frau Jobs und einen Vati Herrn Mögelin für ihre Unterstützung.

Basteln

backen

gestecke

 

Projekttag zu Ostern

Am Donnerstag, 11.04.2019 haben wir einen Osterprojekttag durchgeführt. Es wurde eine "Spiegeleitorte" gebacken und Muffins.

Andere bemalten ihre ausgepusteten Ostereier für zu Hause und fertigten Osterkarten an.

Ostern

Backen

 

Schuljahr 2017/18

 

 

Projekttag  "Kartoffel"

Nachdem wir uns einige Zeit mit der Kartoffel beschäftigt haben und über diese auch viel gelern haben, gestalteten wir am 10.11.2017 einen Projekttag . Alle Kinder pellten, schnippelten die Kartoffeln für einen selbst gemachten Kartoffelsalat. Toll fanden alle, dass die Majonaise selbst hergestellt wurde. Dann wurde natürlich fachmännisch abgeschmeckt. Hmmmm, das war ausgesprochen lecker.

OP - Schwester?

Am 16.01.2018 besuchte uns Frau Ruhnow in der Schule und berichtete über ihre Arbeit als OP-Schwester in den "Ruppiner Kliniken". Jetzt wissen alle, wofür Kompressen, Bauchtücher, Tupfer, Präpariertupfer, Sauger, Schutzbekleidung und Desinfizierung notwendig sind. es hat uns sehr gefallen und wir bedanken uns bei Frau Ruhnow.

 

Hebamme - ein toller Beruf

 

Am 26.01.2018 bekamen die schüler erneut einen Beruf vorgestellt: Hebamme. Sie erhielten einen Einblick in die verantwortungsvolle und schöne Arbeit einer Hebamme. Frau Weger brachte ein Gerät mit, mit dem man die Herztöne eines Babys hören konnte. "Bernd" , die Babypuppe, hielt jeder ganz vorsichtig im Arm und merkte, wie zerbrechlich doch die Neugeborenen wirken. Auf diesem Wege sagen wir Frau Weger ein herzliches Dankeschön.

 

29.01.2018 Fasching

Zu unserer Faschingsfeier brachten viele Kinder Spiele mit. Jeder hatte ein tolles Kostüm an. Jeder bekam einen Pfannkuchen, der super gut geschmeckt hat.. In der Turnhalle erwartete die Schüler dann eine bunte Faschingshow mit Tauben, einer Tigerpython, einem Kaninchen, einer Vogelspinne und 5 Hunden."Kleiner Kuchenkrümel" hat allen am besten gefallen.

Mit einer Faschingsdisco und Spielen ging der Vormittag schnell vorbei. Das war toll. vielen Dank.

 

Leckeres aus Eiern zur Osterzeit

Wie lecker Gerichte mit Eiern sein können, konnten wir am 22.03.2018 entdecken. Waffeln - selbst gebacken und Rührei auf Toast schmeckten uns fantastisch. Karten haben wir auch  mit bunten Ostereiern bemalt. Frau Mögelin hat uns tatkräftig unterstützt. Vielen Dank sagt Klasse 4.

 

Wandertag nach Linow

Am 24.05.18 besuchten wir die Feuerwehr in Linow. Herr Ruhnow zeigte und erklärte uns das neue Feuerwehrauto. Wir durften sogar die Kleidung der Feuerwehrleute anprobieren. Großen Spaß hatten alle beim Spritzeinsatz. Anschließend ging es zum Badestrand. Alle kinder hatten viel freunde beim gemeinsamen Spielen.Auch bei der Rückfahrt zeigten die Kinder dass sie mit dem Fahrrad umgehen können. Danke herr Ruhnow für den Einblick in die Arbeit der Feuerwehr.

Schuljahr 2016 / 17

 

Klassenlehrer:     Frau Jörissen

 

Englischunterricht einmal anders

 

Innerhalb des Themas "Body" haben wir uns entschlossen, Roboter zu bauen und die Körperteile daran zu zeigen . Es sind lustige Gesellen entstanden.

 

Gesunde Ernährung

Am 9.03.2017 führte die Klasse 3 einen Projekttag zum Thema "Gesunde Ernährung" durch. Jeder brachte Nahrungsmittel für ein gesundes Frühstück mit. Der Tisch wurde sehr ansprechend gedeckt und die Kinder merkten bald, dass Salat und Gemüse eine tolle Abwechslung im Speiseplan darstellen. Alle hatten großen Spaßdabei, Stullen mit allerlei Gemüse und Salat zu belegen und fanden ganz neue Geschmacksrichtungen für sich heraus.

 

Projekttag zu Ostern

am 5.April führte unsere Klasse einen Projekttag in Vorbereitung auf Ostern durch. Fabien leitete diesen Tag mit seiner Trompete ein. Alle Kinder bemalten Ostereier und fertigten Osterkarten an. Frau Hanck, Elternsprecherin der Klasse, unterstützte uns dabei liebevoll.

 

Wandertag nach Dorf Zechlin

Am 08.06.2017 wanderte unsere Klasse nach Dorf Zechlin. Bei Julian konnten wir uns Schafe, Ziegen und Hühner in Aktion auf dem Grundstück ansehen.

Der Radweg ist auch ein toller Wanderweg. Die Pflanzen am Wegesrand konnten alle Kinder betrachten und erkennen. Bei Frau Jörissen konnte jeder ein kühles Eis genießen. Als wir die Schule wieder erreichten, spielten wir Mensch ärgere dich nicht. 4 Gruppen ermittelten ihren "besten" Spieler. Auch bei den anschließenden Kreisspielen hatte jeder viel Freude.Wir bedanken uns bei Frau Witthuhn, die uns viel Interessantes über die Haltung der Tiere erzählt hat. Dieser #Wandertag hat allen gut gefallen.

 

Wandertag nach Kunsterspring

Am 12.07.2017 führte uns unser Wandertag nach Kunsterspring in den Tierpark. Je zwei Kinder suchten sich eine Tierart aus und schrieben deren Merkmale auf. Die einzelnen Gruppen wurden liebevoll von Muttis, die die Klasse begleiteten, unterstützt.

Anschließend konnte noch ausgiebig auf dem großen Spielplatz getobt und gespielt werden. Wir sagen den Muttis Frau Hanck, frau Weger, Frau Jobs und Frau Schäffer ein großes Dankeschön für ihre Unterstützung..